Herbert Bachhofer, besser bekannt unter seinem Dj-Namen Shantisan, nimmt bereits seit über 20 Jahren einen fixen Platz in der nationalen und internationalen Dj Landschaft ein. Da seine legendären Parties sich größter Beliebtheit erfreuen, kann Shantisan aufgrund dessen regelmäßigen Einladungen in Brasilien, Spanien, Deutschland, Italien, Frankreich, Schweiz, Kroatien, Belgien, Tschechien oder der Slowakei folgen. Shantisan veröffentlichte unter dem Synonym S.O.S gemeinsam mit Produktionspartner Stefan Obermaier eine 12“ auf dem New Yorker Label Sol*Selectas. Danach folgten diverse Remixes, wie etwa für den Premier Minister des Rumba Spaniens: Chacho, für die Nu Funk Legende Ed Royal, Dj Farrapo, Quincy Jointz, Basement Freaks, Dj Makala, Empresarios, Just Banks, Trotter, Carlos Reisch, Jazz.K.Lipa, Danny Massure, Dogo Argentino, Äl Jawala, Max Doblhoff, die Smokey Bandits, Morlack, Timewarp Inc., sein aktueller Remix für die Pilots On Dope wurde am legendären Jazzlabel Verve veröffentlicht. Mit seinem auf "Resense" veröffentlichen Bossa-Drum‘n‘Bass Song "Bring Back The Bossa Rock" kam Shantisan 2009 für 2 Wochen auf Platz 1 der "Juno Broken Beat Charts" in England. Dies schaffte er erneut mit dem nachfolgenden Track „Aquela E Minha Menina“, sowie mit seinem Album „Conexão“ 2014. Shantisans Dj-sets bringen einen bunten Mix aus sonnigen Melodien gepaart mit fetten Beats! Neben Gastauftritten bei FM4 kann man ihn jeden Sonntag auf 98.3 Superfly in Wien oder per stream auf superfly.fm in seiner Sendung "One Note Samba" hören.

 

 

DJ MIXES